Am Samstag Abend wurde beim FC Katzbach die Vereindmeisterschaft Winter, Corona bedingt im Sommer ausgetragen.

Nach der Begrüßung und einer kleinen Stärkung traten sieben Mannschaften gegeneinander an. Sieger mit 10:2 Punkten wurde die Mannschaft Neuner mit den Schützen Christa Hamperl, Konrad Vogl,  Lankes Georg und Walter Raab und somit Vereindmeister Winter!
Zweiter wurden die achter mit 8:4 Punkten Schützen: Carmen Schusser Gmach Josef, Martin Schlamminger und Stefan Daiminger
3. Wurden die Unter mit den Schützen Maries Semmelbauer Reinhold Fischer, Andras Schall und Hans Hamperl
 
Abteillungleiter Hans Jäger beglückwünschte die Sieger und nahm anschließend Ehrungen vor.
Hans Hamperl wurde anlässlich seines jährigen Geburtstags geehrt! Seit 1986 ist  Hans Hamperl einer der Aktivisten Stockschützen, der sich für die Instandhaltung der Grünanlagen verantwortlich zeichnet.
Reinhold Fischer wurde ebenfalls für die Instandhaltung der Grünanlagen gedankt.
Einen besonderen Dank galt noch Georg Lankes für die Aufbereitung der Stockbahnen nach der Corona Pause, über mehrere Tag mussten die Sechs Bahnen mit dem Hochdruckreiniger von schmierigen Algen und Schmutz gereinigt werden!
So konnten die Vereinsmitglieder die Meisterschaft überhaupt erst durchführen!
Mit einem gemütlichen beisammensein,
 
vereinsmeisterschaft

cbb