15. Oktober 2019

Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds!
+++ F und E Jugend +++ PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 04. Oktober 2017 um 19:49 Uhr

+++ F und E Jugend +++

 

Ihn ihrem erst zweiten Pflichtspiel konnte unsere U 9 gegen die SpVgg Mitterdorf den ersten Sieg

mit 1:9 (0:2) feiern. Die Tore erzielten Amelie Kulzer, Felix Hausner 5, Luis Schmaderer 2 und

ein Eigentor.

Unsere U 11 konnte den zweiten Sieg einfahren. Die SG 1. FC Bad Kötzting konnte man mit 2:7

(1:3) besiegen. Die Tore für den FC konnten Max Wanninger, Simon Gerl 2 und Vincent

Strasser 4 erzielen.

Nächste Woche haben beide Mannschaften spielfrei. Weiter gehts für unsere F am 5.10.

dahoam gegen die DJK Beucherling. Einen Tag später empfängt die E die SG SV Thenried.
Hoffentlich können beide auf ihrer Erfolgswelle weiter reiten.

 Bild könnte enthalten: 2 Personen, Sportler, Gras, Kind, im Freien und Natur

 

Schlagzeilen

Zielschießen - Aufstieg - Ehrungen

Zielschießen – Aufstieg – Ehrungen


Beim FC-Katzbach gab es wieder genügend Gründe zum Feiern.

Am Samstag den 12. Oktober wurde das jährliche Zielschießen der Eisstockabteilung abgehalten.

Vereinsmeister bei den Herren wurde mit 152 Punkten Josef Eidenhardt

Zweiter wurde mit 141Punkten Walter Raab, dritter mit 136 Punkten Andreas Gruber.

Bei den Damen schaffte Christa Hamperl mit 147 Punkten den Vereinsmeistertitel.

Zweite wurde mit 135 Punkten Maria Jäger

Dritte wurde mit 130 Punkten Rita Lankes

Am Abend wurde die Siegerehrung durch den Abteilungsleiter Hans Jäger vorgenommen.

 

Abteilungsleiter Hans Jäger gratulierte auch der 4. Mannschaft mit den Schützen Bert Schusser, Walter Pusl, Reinhold Fischer und Klaus Fechter zum Aufstieg. Mit 19:5 Punkten erreichte die Mannschaft den zweiten Platz, der Aufstieg in die Kreisoberliga war somit perfekt.

 

Zudem gab es noch drei Ehrungen für langjährige Ehrenamtliche Tätigkeit. Insgesamt 77 Jahre haben drei Damen in verschiedenen Funktionen die Geschicke der Abteilung als Vorstandsmitglieder mit gestaltet.

Durch Abteilungsleiter Hans Jäger wurden die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Katharina Menzke, Rita Lankes und Petra Bauer geehrt.