19. November 2019

Dorfmeisterschaft 2019 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 15. August 2019 um 10:18 Uhr

36. Dorfmeisterschaft im Stockschießen

 

Am Mittwoch und Donnerstag, den 14+15. August fand auf den Stockbahnen des FC-Katzbach die diesjährige Dorfmeisterschaft statt.

28 Mannschaften traten an diesen zwei Tagen gegeneinander an.

Es gab wie immer zwei Unterteilungen in Amateure und Profis.

Am Mittwoch starteten folgende Mannschaften und erreichten diese Ergebnisse.

Gruppe 1 Amateure

1. Allescher Stammtisch       14:0 Punkte

2. Fa. Alt Bau                      10:4 Punkte Stockzahl 2,114

3. FFW Loibling -Katzbach    10:4 Punkte Stockzahl 1,574

4.  FC-Vorstandschaft          8:6 Punkte Stockzahl 1,180

5. AH-Fußballer                   8:6 Punkte Stockzahl 0,966

6. FC-Fußballer                   4:10 Punkte

7. Die geilen Jungs              2:12 Punkte

8. A-Team                          0:14 Punkte

 

Gruppe 2 Profis

1. Team Maria                      14:0 Punkte

2. Siemens                           10:4 Punkte

3 Team Veronika                    8:6 Punkte Stockzahl 1,589

4. De Zamgwürfelten               8:6 Punkte Stockzahl 1,530

5. Achenseefahrer                   6:8 Punkte

6. Chammünsterer AH             4:10 Punkte  Stockzahl 0,719

7. Team Helga                        4:10 Punkte Stockzahl 0,439

8. Blumen u. Gartenfreunde      2:12 Punkte

 

Am Donnerstag folgten die Gruppen 3 und 4:

 

Gruppe 3 Profis

1. Bosler                             10:0 Punkte

2. Bayern Fan Club III            8:2 Punkte

3. 1860 Fan Club                   6:4 Punkte

4. Mix Team Kathrin               2:8 Punkte Stockzahl 0,6666

5. Talschützen                       2:8 Punkte Stockzahl 0,3645

6. Skiabteilung                      2:8 Punkte Stockzahl 0,2321

 

Gruppe 4 Amateure

1. Engelsdorfer                    8:2 Punkte Stockzahl 2,200

2. Pitzlinger                         8:2 Punkte Stockzahl 1,8421

3. Bayern Fan Club II           6:4 Punkte

4. Bayern Fan Club I            4:6 Punkte Stockzahl 1,4406

5. Team Daininger               4:6 Punkte Stockzahl 0,9565

6. Loiblinger Siedler              2:8 Punkte 

 

Im Endschießen standen sich folgende Mannschaften gegenüber.

Bei den Profis:

Team Maria - Siemens - Team Veronika - Bosler - Bayern Fan Club I

Bei den Amateure:

Allescher Stammtisch - Fa. Alt Bau - FFW Loibling Katzbach - Engeldorfer - Pitzlinger

 

Ergebnis des Endschießen:

Profis

1. Bayern Fan Club III      8:0 Punkte

2. Bossler                        5:3 Punkte Stockzahl 1,657

3. Team Maria                 5:3 Punkte Stockzahl 1,200

4. Siemens                      2:6 Punkte

5. Team Veronika            0:8 Punkte

 

Bei den Amateuren

1. FFW Loibling-Katzbach   8:0 Punkte

2. Pitzlinger                      4:4 Punkte Stockzahl 1,071

3. Allescher Stammtisch    4:4 Punkte Stockzahl 0,6388

4. Engelsdorfer                    2:6 Punkte Stockzahl 0,6231

5. Fa. Alt Bau                        0:8 Punkte 

 

Dorfmeister 2019 und Wanderpokal Gewinner wurde bei den Profis der Bayern Fan Club III.
Bei den Amateuren wurde dies die FFW Loibling-Katzbach!

 

Sieger der Dorfmeisterschaft von den Amateuren!

Sieger der Dorfmeisterschaft von den Profis!

 

NÄCHSTE TERMINE

Son, 17.11.2019: 14:15 - 16:15
SV Bernried 1.FC Katzbach
Don, 21.11.2019: 19:00 - 23:00
Eisstock Training

Bayerischer Eisstockverband

Schlagzeilen

Zielschießen - Aufstieg - Ehrungen

Zielschießen – Aufstieg – Ehrungen


Beim FC-Katzbach gab es wieder genügend Gründe zum Feiern.

Am Samstag den 12. Oktober wurde das jährliche Zielschießen der Eisstockabteilung abgehalten.

Vereinsmeister bei den Herren wurde mit 152 Punkten Josef Eidenhardt

Zweiter wurde mit 141Punkten Walter Raab, dritter mit 136 Punkten Andreas Gruber.

Bei den Damen schaffte Christa Hamperl mit 147 Punkten den Vereinsmeistertitel.

Zweite wurde mit 135 Punkten Maria Jäger

Dritte wurde mit 130 Punkten Rita Lankes

Am Abend wurde die Siegerehrung durch den Abteilungsleiter Hans Jäger vorgenommen.

 

Abteilungsleiter Hans Jäger gratulierte auch der 4. Mannschaft mit den Schützen Bert Schusser, Walter Pusl, Reinhold Fischer und Klaus Fechter zum Aufstieg. Mit 19:5 Punkten erreichte die Mannschaft den zweiten Platz, der Aufstieg in die Kreisoberliga war somit perfekt.

 

Zudem gab es noch drei Ehrungen für langjährige Ehrenamtliche Tätigkeit. Insgesamt 77 Jahre haben drei Damen in verschiedenen Funktionen die Geschicke der Abteilung als Vorstandsmitglieder mit gestaltet.

Durch Abteilungsleiter Hans Jäger wurden die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Katharina Menzke, Rita Lankes und Petra Bauer geehrt.